Junior scientist events

Junior Scientists

8.10.2017 International School on Plasma Physics started

The 21st International School on Low Temperature Plasma Physics started in Bad Honnef. The School is attended by 65 students from 16 nations. 22 teachers from all over the world talk about basics and forefront plasma physics during the 5 days of the Plasma School.

The scientific Chairmen are Olivier Guiatella and Anne Bourdon from CNRS/LPP in France.

At Friday, 12th October the Master Class with the title New approaches for plasma/surface interaction studies will take place.

 

 

 

 

Conferences

19.04.2017 - RAPID workshop in Eindhoven

The workshop with the focus on "Process technology from Nano-Scale to Large-scale" and "Emerging concepts in diagnostics and modellingof the EU programm RAPID was between April 11th and 13th, 2017 at the Eindhoven University of Technlogy.

In sum 15 contributions were presented of researchers of different fields, from PhD students to well-known professors. In between the sessions, discussions about different research topics and the lab tour helped the workshop to reach its successfulness.

The Bochum group with three participants from the Research Department Plasmas with Complex Interactions could welcome a former member of the group, Dr. Gina Oberbossel. She was one of the presenter at the workshop and visited the labs in Bochum previously to the workshop. 

Junior Scientists

08.09.2016 - Exkursion nach Greifswald 2016

Vom 5.-7. September 2016 unternahm Prof. Dr. Uwe Czarnetzki (Experimentalphysik V) mit elf Studierenden eine Exkursion zum INP (Dr. Torsten Gerling) und zum MPI (Prof. Robert Wolf) nach Greifswald.
Am Dienstagvormittag gab es am INP einen Vortrag von Dr. Ronny Brandenburg, indem er allgemein das INP und seine Forschungsrichtungen vorstellte. Anschließend wurde eine Führung durch die Labore (u.a. Spektroskopie, Beschichtung, Plasmamedizin) angeboten mit einer Diskussion mit Doktoranden und Wissenschaftlern an Postern als Abschluss. Dienstagnachmittag hielt am MPI Prof. Robert Wolf einen Vortrag und stellte das MPI-IPP und dessen Forschungsrichtungen vor, gab eine Einführung in die kontrollierte Kernfusion und sogar eine Führung an Wendelstein (für die Gruppe wurde extra das Magnetfeld zwischenzeitlich heruntergefahren, um so eine Führung zu ermöglichen!), eine Führung an der Mikrowellenheizung, Gyratrons und Strahlführung sowie eine Diskussion mit Prof. Wolf.
Der Abend endete mit einem gemeinsamen Abendessen in der Innenstadt und einem gemütlicher Ausklang an der Bar der Jugendherberge.

27.07.2016 - Plasma-Grillen zum Vorlesungsende

Das diesjährige Plasma-Grillen des SFB-TR 87 für die Bachelorstudentinnen und -studenten hat am letzten Donnerstag, den 21. Juli stattgefunden. Bei gutem Wetter war dies für sie eine gute Gelegenheit, mit den Mitarbeitern der Lehrstühle AEPT und TET ins Gespräch zu kommen. Erstmalig fand das Grillen auf einem der noch sehr neuen, festen Grillplätze der Ruhr-Universität hinter dem dem Hörsaalzentrum Ost statt. Für alle Teilnehmer war es eine gelungene Veranstaltung.

 

 

 

 

Marie-Curie Training Network

30.10.2015 - RAPID SYMPOSIUM: CNRS, PERPIGNAN, FRANCE 

Vom 26.-29. Oktober 2015 fand in Perpignan (Frankreich) das RAPID-Symposium statt.

 

 

 

 

 

link to RAPID-ITN